3 Federal Court Judges = 3 CH-Bundesrichter = 3x Kronzeugen


Pro Monat zwei Justizirrtümer in der Schweiz:

BERN - 237 Justizirrtümer in den Jahren 1995 bis 2004 in der Schweiz - das sind fast 24 pro Jahr oder zwei pro Monat, wie der Strafrechtler Prof. Dr. iur. Dr. hc und Alt Bundesrichter Martin Killias in einer Studie herausgefunden hat.

Das Bundesgericht Lausanne: Von 1'200 Fällen p.a. werden am Bundesgericht nur 2% behandelt (24x Fälle). 1'176x Fälle werden mit "Nichteintretungs-Verfügungen" abgestrickt = Betrug ! Das weiss jeder RA. Rechtssuchende könnten ins Casino gehen !



Alt Bundesrichter Martin Schubarth Interview im „BLICK vom 17.11. 2014": Inzwischen haben wir aber diesen perversen Zustand wieder eingeführt, indem der vorbefasste Staatsanwalt einen Grossteil der strafrechtlichen Verurteilungen fabriziert ! Ein absoluter Justiz-Insider ! 


Alt Bundesrichter (Päsident) Hans Mathys - Interview im „TA v. 08.01. 2015“: Hans Mathys kritisiert die Zürcher Bezirksgerichte scharf. Thomas Hasler: Sie haben gesagt, die Zürcher Bezirksgerichte würden sich zurzeit im Wesentlichen darauf beschränken, die Untersuchung der Staatsanwaltschaft abzusegnen. Das ist ein harter Vorwurf. Hans Mathys: So ist es!  Wenn das ex Bundesrichter sagen, stimmts.